7000
Kunstanstalten May AG

200 RM

Art.Nr.6317

Dresden 1.Feb. 1942

EUR 24,00

Gegründet am 14.7.1898; eingetragen am 29.8.1898. Herstellung von Farbendruckbildern und Kunstblättern. Firma lautete bis Juni 1911 Kunstdruck u. Verlagsanstalt AG vorm. Mülter & Lohse, dann bis Mai 1914 Kunstanstalten AG vorm. Adolf May u. Müller & Lohse, danach: Kunstanstalten May AG. 1937 (mit Wirkung ab 1.12.) Ankauf eines großen Bilderbuchverlages mit Fabrikation in eigenen Räumen in Fürth (Bayern). 1949 Sitzverlegung nach Fürth, heutiger Sitz der May-AG ist Aschaffenburg.
Branche: Druck
Art.Nr.6317 bestellen